Bulmker Blinklicht

Herausgeber:


SPD-Ortsverein Gelsenkirchen-Bulmke

V.i.S.d.P.: Wolfgang Hovenga
Anzeigen: Berthold Plückthun
Fotos: Wolfgang Hovenga
Druck: DVZ, Hagen
Print-Auflage: 6.500 Exemplare
Erscheinungsweise: Vierteljährlich
Realisierung Website: Udo Siebrasse


Redaktionsanschrift:


Bulmker Blinklicht c/o SPD,
Gabelsbergerstraße 15,
45879 Gelsenkirchen
Telefon: 0209/167 1554
E-Mail: post@spd-bulmke.de
Internet: www.spd-bulmke.de
www.bulmker-blinklicht.de



38. Jahrgang des Bulmker Blinklichts (2015)

Zusatzinfo:
Die Bulmker Blinklicht-Webseite ist nicht freundlich zum Krümelmonster, denn sie nutzt überhaupt keine Kekse. Außerdem werden keinerlei Verfolgungsmechanismen (aka „Tracker“) benutzt. ALLERDINGS dürft Ihr Euch nicht zu früh freuen: denn entweder seid Ihr eh per „Gugel-Suche“ hier gelandet, dann hat der große Bruder Euch im Auge. Oder es werden auf der Webseite (noch) Google-Fonts benutzt. Die werden von der Google-Seite geladen. Womit dann auch sichergestellt ist, dass der große Bruder genau weiß, wer welche Webseite wann benutzt hat. Die Welt ist schlecht…*seufz*